Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vermisster Bauarbeiter ist gefunden - Passant erkannte den Mann in Gohlis

Vermisster Bauarbeiter ist gefunden - Passant erkannte den Mann in Gohlis

Ein seit einigen Tagen in Leipzig vermisster Mann ist wieder aufgetaucht. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, erkannte ein Passant am Mittwoch gegen 11.30 Uhr den 58-Jährigen in der Landsberger Straße in Gohlis und informierte die Polizei.

Voriger Artikel
Verfolgungsjagd in Leipziger Innenstadt - Autofahrer rast durch Fußgängerzone
Nächster Artikel
Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Taxi in Taucha

Ein 58 Jahre alter Mann aus Tschechien war seit Dienstagmorgen in Leipzig vermisst worden. (Symbol- und Archivbild)

Leipzig. Bei dem Mann handelt es sich um einen Tschechen. Er ist unverletzt. Nach Angaben der Polizei liegt kein Straftatverdacht vor.

Der Mann war am Mittwoch von der Polizei zur Öffentlichkeitsfahndung ausgeschrieben worden. Wie die Beamten zuvor mitteilten, sollte der Maurer am Dienstag gegen 9 Uhr von einer Baustelle an der Ihmelsstraße im Leipziger Stadtteil Volksmarsdorf zu einer anderen, nahe gelegenen Baustelle am Rabet 16 in Neustadt-Neuschönefeld gehen. Dort kam er jedoch nicht an.

Der Tscheche ist erst seit wenigen Wochen in Deutschland, wohnt in Kleinzschocher und kennt sich in Leipzig nicht aus. Er hatte weder Geld, Telefon noch Ausweise bei sich. Die Polizei befürchtete, dass der Mann orientierungslos ist.

rob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr