Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vermisster Leipziger Junge wohlbehalten wieder aufgetaucht

Öffentlichkeitsfahndung beendet Vermisster Leipziger Junge wohlbehalten wieder aufgetaucht

Der seit Donnerstagnachmittag im Leipziger Stadtteil Volkmarsdorf vermisste Zwölfjährige ist wieder zu Hause. Laut Polizei ist der Junge unversehrt.

Quelle: LVZ

Leipzig. Der am Donnerstagnachmittag im Stadtteil Volkmarsdorf verschwundene Zwölfjährige ist wieder aufgetaucht. Wie die Leipziger Polizei auf Anfrage von LVZ.de mitteilte, sei der Junge selbstständig nach Hause zurückgekehrt. Er war unversehrt. Die Öffentlichkeitsfahndung wird demnach eingestellt.

Weitere Informationen über das Verschwinden des Zwölfjährigen teilten die Beamten am Sonntag zunächst nicht mit. In der Mitteilung vom Freitag hieß es, Grund für sein Verschwinden könnte ein vorangegangener Familienstreit gewesen sein.

mpu/jhz

Leipzig-Volkmarsdorf 51.345461 12.408881
Leipzig-Volkmarsdorf
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr