Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Versuchter Totschlag in Grünau: Trinker attackiert Bekannten mit Messer

Versuchter Totschlag in Grünau: Trinker attackiert Bekannten mit Messer

Nach einer Auseinandersetzung im Trinker-Milieu ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft wegen versuchten Totschlags gegen einen 28-jährigen Mann aus Grünau. Er stehe unter Verdacht, am Mittwochabend einen Bekannten (48) mit einem Messer erheblich verletzt zu haben, teilte die Polizei gestern mit.

Voriger Artikel
Toter nach Kran-Unglück in Leipzig-Gohlis geborgen – umliegende Häuser evakuiert
Nächster Artikel
Räuber auf Europa-Tournee - 25-Jähriger wegen Überfällen auf Tankstellen vor Gericht
Quelle: dpa

Leipzig. Täter und Opfer sollen zunächst in einer Wohnung am Schönauer Ring gemeinsam Unmengen an Alkohol konsumiert haben. Doch irgendwann kippte die Stimmung. Gegen 22.30 Uhr gerieten beide in einen heftigen Streit, der verbal begann und gewaltsam endete. Mit einem Messer ging der Jüngere auf seinen Kumpel los, fügt ihm damit schwere Verletzungen zu. Polizeibeamte nahmen den Messerstecher vorläufig fest. F. D.

F.D.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr