Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vier Autos krachen am BMW-Werk in Leipzig zusammen – drei Schwerverletzte

Schwerer Unfall Vier Autos krachen am BMW-Werk in Leipzig zusammen – drei Schwerverletzte

Schwerer Unfall am BMW-Werk in Leipzig: Vier Autos waren am Freitagmorgen in eine Karambolage verwickelt. Drei Pkw-Insassen wurden schwer verletzt.

Am BMW-Werk in Leipzig kam es am Freitagmorgen zu einem schweren Unfall.

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem Unfall am BMW-Werk in Leipzig sind am Freitagmorgen drei Menschen schwer verletzt worden. Vier Fahrzeuge waren nach ersten Angaben der Polizei auf der BMW-Allee in Höhe der Abzweigung Am Schenkenberg in eine Kollision verwickelt.

Gegen 5.30 Uhr wollte ein Autofahrer nach links abbiegen, achtete dabei jedoch nicht auf den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender Wagen versuchte noch auszuweichen, es kam jedoch zum Zusammenstoß. Mindestens zwei weitere nachfolgende Autos krachten in die Unfallstelle.

Zwei Personen wurden bei dem Unfall nach ersten Polizeiangaben in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Die BMW-Allee musste vorübergehend gesperrt werden. Die vier Unfallfahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Straße musste gereinigt werden. Zum Alter der Pkw-Insassen lagen der Polizei zunächst noch keine Informationen vor.

Von nöß

Leipzig BMW-Allee 51.396902259819 12.458993074805
Leipzig BMW-Allee
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr