Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vier Fahrzeuge in Leipzig gestohlen – Schaden von rund 40.000 Euro

Vier Fahrzeuge in Leipzig gestohlen – Schaden von rund 40.000 Euro

Im Stadtgebiet von Leipzig sind in der Nacht zum Samstag vier Autos gestohlen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, verschwanden zwei Pkw und zwei Transporter.

Voriger Artikel
Vor Leutzscher Derby: Randale in Fankneipe - Polizei stellt Personalien von 150 Personen fest
Nächster Artikel
Wut über platten Reifen – 25-Jähriger schlägt in Leipzig Heckscheibe seines Autos ein

Ein Skoda Octavia ist am Wochenende in Leipzig gestohlen worden.

Quelle: Martin Förster

Leipzig. Bei den Autos handelt es sich um einen Renault Scenic mit dem amtlichen Kennzeichen L-HU 8751 sowie um einen Skoda Octavia mit dem Kennzeichen SK-LX 340. Die gestohlenen VW-Multivan-Transporter hatten die Kennzeichen L-AZ 786 und ABG-MR 39.

Insgesamt entstand ein Schaden von rund 40.000 Euro.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr