Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vier Männer werfen Flaschen und Steine auf Barbesucher

Nach Rausschmiss Vier Männer werfen Flaschen und Steine auf Barbesucher

Erst wurden sie vor die Tür gesetzt, dann eskalierte die Situation: Vier Männer haben im Leipziger Zentrum-Nord Besucher einer Bar mit Steinen und Flaschen beworfen. Dann kam die Polizei dazu.

Vier Männer haben laut Polizei Menschen mit Steinen und Flaschen beworfen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Vier Männer sind in der Nacht zu Montag im Zentrum-Nord aus einer Bar verwiesen worden, kurz darauf bewarfen sie anderen Besucher mit Steinen und Flaschen. Laut Polizei hatten sich die vier Männer im Alter von 21 bis 26 Jahren zuvor nicht an die Hausordnung gehalten. Nachdem sie die anderen Menschen gegen 2.15 Uhr in der Berliner Straße mit Gegenständen beworfen hatten, flüchteten die Männer, doch andere Barbesucher riefen die Polizei und verfolgten sie. Später wurden die Flüchtenden durch die alarmierten Beamten gestellt.

Verletzt wurde niemand, allerdings entstand an zwei Fahrzeugen Sachschaden. Die vier Männer müssen sich nun wegen versuchter Körperverletzung und Sachbeschädigung verantworten.

luc

Berliner Straße, Leipzig 51.354097 12.388413
Berliner Straße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr