Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vier Unbekannte überfallen 83-Jährigen in Leipzig-Großzschocher

Zeugen gesucht Vier Unbekannte überfallen 83-Jährigen in Leipzig-Großzschocher

Vier Männer haben am vergangenen Donnerstag einen 83-Jährigen in Großzschocher überfallen und ihm die Geldbörse gestohlen. Einer der Unbekannten drückte ihm dabei einen Schal ins Gesicht.

Symbolbild

Quelle: dpa

Leipzig. Vier Unbekannte haben am vergangenen Donnerstagnachmittag einen 83-Jährigen in Großzschocher überfallen. Nach Angaben der Polizei war der Mann gerade auf dem Weg in ein Textilgeschäft, als ihn am Parkplatz ein Unbekannter in einem älteren roten Kleinwagen ansprach. Daraufhin stieg er mit drei weiteren Männern aus dem Auto und ging auf den 83-Jährigen los.

Er drückte ihm einen beigefarbenen Schal ins Gesicht und hielt dessen Kopf fest. Nach einer Weile ließen die Männer von dem Rentner ab und fuhren mit ihrem Auto stadteinwärts. Der Überfallene fuhr nach Hause, wo er feststellte, dass seine Geldbörse fehlte. Der Polizei beschrieb er den Haupttäter als etwa 1,70 Meter großen, ungefähr 35 Jahre alten Mann mit heller Hautfarbe. Er trug eine dunkle Wollmütze und dunkle Kleidung und sprach deutsch. Die anderen Männer sollen etwas größer und kräftiger gewesen sein.

Die Kriminalpolizei, die wegen Raubes ermittelt, bittet Zeugen, sich unter der Nummer (0341) 96 64 66 66 zu melden.

koku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr