Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Volltrunkener Autofahrer auf der Karl-Heine-Straße in Leipzig-Plagwitz: Polizei sucht Zeugen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Volltrunkener Autofahrer auf der Karl-Heine-Straße in Leipzig-Plagwitz: Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 06.03.2015
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Ermittler suchen nun nach Autofahrern, die von dem Mann von der Straße gedrängt wurden.

Besonders ein Radfahrer, der in Höhe der Max-Beckmann-Straße von dem Volltrunkenen bedrängt wurde, soll sich bei der Polizei melden. Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst der Leipziger Polizei unter (0341) 25 52 847 oder jede Dienststelle entgegen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht nach Zeugen und Opfern eines Verkehrsrowdys, der am 27. Februar gegen 1.30 Uhr auf der Karl-Heine-Straße in Richtung Innenstadt gefahren ist. Der 47-jährige Mann hatte 2,1 Promille Alkohol im Blut und gefährdete mehrere Verkehrsteilnehmer.

06.03.2015

Ein Brief mit weißem Pulver hat am Freitagmittag einen Großeinsatz am Arbeitsamt in Leipzig-Möckern ausgelöst. In der Poststelle der Behörde rieselte eine unbekannte Substanz aus einem Umschlag.

06.03.2015

Ein Brief mit weißem Pulver hat am Freitagmittag einen Großeinsatz am Arbeitsamt in Leipzig-Möckern ausgelöst. In der Poststelle der Behörde rieselte eine unbekannte Substanz aus einem Umschlag.

06.03.2015
Anzeige