Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Von Alarm überrascht: Polizei schnappt jugendliche Randalierer in Leipziger Schule
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Von Alarm überrascht: Polizei schnappt jugendliche Randalierer in Leipziger Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 08.08.2014
Der "Spaßfaktor" war für die beiden Jugendlichen rasch vorbei. (Symbolfoto) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Die eintreffenden Beamten nahmen die 17- und 18-Jährigen mit aufs Revier.

Über ein Fenster waren die beiden in das Gebäude eingedrungen. Dort zerstörten sie die Bedieneinheit für Kamera und Alarmanlage, entleerten einen Feuerlöscher und zerschlugen diverse Gegenstände. Als Grund für ihre Tat gaben die Jugendlichen den „Spaßfaktor“ ihrer Aktion an, so die Polizei.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem brutalen Überfall auf eine junge Frau in Volkmarsdorf fahndet die Leipziger Polizei nun per Phantombild nach einem der beiden Täter. Der Unbekannte hatte die 26-Jährige Ende Februar zusammen mit einem Komplizen überfallen und ihr Handy geraubt.

08.08.2014

Auf der Lützner Straße in Grünau-Nord ist es am Freitagmorgen zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn gekommen. Nach Angaben der Polizei wollte eine 45-jährige Autofahrerin kurz nach 9 Uhr nach rechts in die Wegastraße einbiegen.

08.08.2014

Ein 34-jähriger Autofahrer ist bei einem Ausweichmanöver auf der Leipziger Georg-Schumann-Straße gegen einen geparkten Pkw gestoßen, der daraufhin auf die Straßenbahngleise geschleudert wurde.

07.08.2014
Anzeige