Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Von Alarm überrascht: Polizei schnappt jugendliche Randalierer in Leipziger Schule

Von Alarm überrascht: Polizei schnappt jugendliche Randalierer in Leipziger Schule

Zwei Jugendliche haben am Donnerstagvormittag in Leipzig-Grünau im Keller einer leerstehenden Schule randaliert. Dabei wurden sie laut Polizei von der noch funktionierenden Alarmanlage überrascht.

Voriger Artikel
Nach Überfall am Torgauer Platz: Leipziger Polizei fahndet mit Phantombild nach Räuber
Nächster Artikel
Pkw stoßen auf Brücke in Leipzig zusammen – Zeugen gesucht

Der "Spaßfaktor" war für die beiden Jugendlichen rasch vorbei. (Symbolfoto)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Die eintreffenden Beamten nahmen die 17- und 18-Jährigen mit aufs Revier.

Über ein Fenster waren die beiden in das Gebäude eingedrungen. Dort zerstörten sie die Bedieneinheit für Kamera und Alarmanlage, entleerten einen Feuerlöscher und zerschlugen diverse Gegenstände. Als Grund für ihre Tat gaben die Jugendlichen den „Spaßfaktor“ ihrer Aktion an, so die Polizei.

jca

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr