Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Von Auto erfasst und schwer verletzt: 16-Jähriger ignoriert rote Ampel in Grünau

Von Auto erfasst und schwer verletzt: 16-Jähriger ignoriert rote Ampel in Grünau

Ein 16-jähriger Leipziger ist am Mittwochabend in Grünau von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, überquerte der Jugendliche gegen 17.45 Uhr die Kreuzung Schönauer Straße/Ratzelstraße bei Rot.

Voriger Artikel
Polizei sucht mit Fotos wertvolle Schmuckstücke nach Wohnungseinbruch
Nächster Artikel
Sechs Verletzte: Polizei sucht Zeugen einer Notbremsung der Buslinie 72 am Hauptbahnhof

Weil er nicht auf die Grüne Ampel warten konnte, ist ein Fußgänger am Mittwoch beim Überqueren der Straße angefahren worden.

Quelle: dpa

Leipzig. Ein 29-jähriger Autofahrer, der bei Grün fuhr, konnte nicht mehr bremsen und erwischte den Fußgänger. Der Jugendliche liegt nun mit schweren Verletzungen in einem Leipziger Krankenhaus.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr