Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Von Ex-Freundin in Falle gelockt – von zwei Männern in Leipzig überfallen

Verdächtige festgenommen Von Ex-Freundin in Falle gelockt – von zwei Männern in Leipzig überfallen

Anfang November war ein 38-Jähriger in Erwartung eines Dates in der Nähe der Rennbahn von zwei Männern verprügelt und ausgeraubt worden. Jetzt hat die Polizei drei Verdächtige ermittelt – darunter die Ex-Freundin des Überfallenen.

Die Polizei hat drei Verdächtige festgenommen, die Anfang November an einem Überfall beteiligt gewesen sein sollen. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Polizei hat drei Verdächtige festgenommen, die Anfang November an dem Überfall an einem 38-Jährigen beteiligt gewesen sein sollen. Unter einem Vorwand war der Mann in die Nähe der Rennbahn gelockt worden, wo sich zwei Männer auf ihn stürzten, ihn verprügelten und Geldbörse sowie Schlüssel raubten.

In der Folge versuchten die Täter, mit der ebenfalls gestohlenen EC-Karte an einem Bankautomaten Geld abzuheben. Die Polizei ermittelte schließlich drei Verdächtige. Darunter ist die 44-jährige Ex-Partnerin des 38-Jährigen. Sie hatte sich bei einer Online-Dating-Plattform als „Jessica“ ausgegeben und den Mann so in die Falle gelockt.

Bei den beiden Männern handelt es sich offenbar um angeheuerte Schläger, wie die Polizei mitteilte. Sie vermutet hinter der Tat ein persönliches Motiv. Am 1. Dezember wurden mehrere Durchsuchungsbeschlüsse und Haftbefehle umgesetzt. Seither befinden sich die drei Tatverdächtigen in Untersuchungshaft.

koku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr