Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Von der Straße abgekommen: Transporterfahrer beschädigt Schilder auf Verkehrsinsel

Polizei sucht Zeugen Von der Straße abgekommen: Transporterfahrer beschädigt Schilder auf Verkehrsinsel

Ein Transporter-Fahrer ist am Mittwoch in Eutritzsch von der Straße abgekommen und auf einer Verkehrsinsel gelandet. Der Mann beging Unfallflucht; die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Ein Transporter-Fahrer ist am Mittwoch von der Straße abgekommen und auf einer Verkehrsinsel gelandet. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein unbekannter Fahrer eines Transporters ist am Mittwochmorgen in Eutritzsch von der Straße abgekommen und auf einer Verkehrsinsel gelandet. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Unbekannte gegen 5 Uhr die Maximilianallee entlang. Bei dem Unfall wurden sowohl der Transporter als auch Verkehrsschilder beschädigt. Der Fahrer beging Unfallflucht: Er fuhr stadteinwärts weiter. Zeugen riefen daraufhin die Polizei.

Weshalb der Mann von der Straße abkam, ist bislang unklar. Die Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrsunfallaufnahme in der Schongauer Straße 13 oder telefonisch unter (0341) 255 28 51 zu melden.

the

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr