Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Vor dem Bus über die Straße – Zwölfjähriger wird bei Unfall in Leipzig-Eutritzsch verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Vor dem Bus über die Straße – Zwölfjähriger wird bei Unfall in Leipzig-Eutritzsch verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 16.07.2012
LVB-Bus (Archivbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Er wollte die Straße noch vor dem Fahrzeug überqueren, beachtete jedoch nicht den Verkehr.

Eine 42-jährige Autofahrerin überholte den haltenden Bus auf der linken Seite. Sie versuchte noch durch eine Gefahrenbremsung und Ausweichen einen Zusammenstoß mit dem Kind zu verhindern, das gelang ihr jedoch nicht. Bei dem Unfall wurde der Junge schwer verletzt und musste von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei hat gegen die 42-Jährige ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Ladendiebe haben am Samstagabend Angestellte eines Supermarktes in Leipzig-Leutzsch angegriffen, einer der Täter flüchtete. Wie die Polizei am Montag mitteilte, betraten die Männer im Alter von 25 und 39 Jahren gegen 18 Uhr das Geschäft in der Georg-Schwarz-Straße.

16.07.2012

Graffiti-Sprüher haben sich in der Nacht zum Sonntag an 15 Straßenbahnwagen der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB)ausgetobt und diese mit verschiedenen Logos "verziert".

16.07.2012

[gallery:500-1736796642001-LVZ] Leipzig. Beim Brand in einer Wohnung am Leipziger Stannebeinplatz ist am Montag die 35 Jahre alte Mieterin mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in eine Klinik eingeliefert worden.

16.07.2012
Anzeige