Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vorfahrt genommen: Zwei Motorradfahrer bei Unfall im Zentrum-Ost verletzt

Vorfahrt genommen: Zwei Motorradfahrer bei Unfall im Zentrum-Ost verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Zentrum-Ost sind am Montagabend zwei Motorradfahrer verletzt worden. Eine 26-Jährige war nach Polizeiangaben mit ihrem Auto kurz nach 20 Uhr stadteinwärts auf der Dresdner Straße unterwegs und wollte nach links in den Gerichtsweg abbiegen.

Leipzig. Dabei beachtete sie jedoch nicht die Vorfahrt der beiden ihr entgegenkommenden Motorradfahrer und stieß mit einem von ihnen zusammen. Der 44-Jährige trug schwere Verletzungen davon und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Sein drei Jahre älterer Begleiter konnte sein Zweirad noch rechtszeitig bremsen und einen Zusammenstoß verhindern, verletzte sich aber leicht beim Sturz auf die Straße. Während der Unfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich zeitweise gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden. Nach Polizeiangaben entstand an den Fahrzeugen insgesamt ein Schaden von 12.000 Euro. Gegen die Autofahrerin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr