Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Vorfahrt missachtet: 7000 Euro Schaden und ein Verletzter nach Autounfall in der Südvorstadt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Vorfahrt missachtet: 7000 Euro Schaden und ein Verletzter nach Autounfall in der Südvorstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 17.03.2010
Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Da dieser nicht rechtzeitig bremsen konnte, kam es zur Kollision. Dabei wurde der Opel auf den Fußweg geschleudert, der Volvo drehte sich auf die Straße.

Der 30-Jährige erlitt eine Platzwunde am Kopf, die ambulant behandelt werden musste. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 7000 Euro.

Die Polizei ermittelt nun gegen den 50-Jährigen wegen fahrlässiger Körperverletzung im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehrere zehntausend Euro Schaden sind einem Ehepaar aus Leipzig-Thekla durch einen Einbruch in ihr Haus entstanden. Wie die Polizei mitteilte, waren unbekannte Täter in Abwesenheit der Eheleute in das Einfamilienhaus in der Darwinstraße eingedrungen und entwendeten dabei das Portemonnaie des 44-jährigen Hausbewohners samt Bargeld, Ausweisen sowie EC- und Kreditkarten.

17.03.2010

Eigentlich wollte ein 48 Jahre alter Verkehrspolizist in dieser Woche nur für Ordnung und Sicherheit auf den Leipziger Kreuzungen sorgen. Dass sein Dienst spektakulärer ist, als mit dem Reglerstab eine Dreiseitensperrung anzuzeigen, zeigen zwei Fälle aus dieser Woche.

17.03.2010

Eine Autofahrerin hat am Montagmittag einen Verkehrspolizisten angefahren, der auf der Kreuzung Gerberstraße / Berliner Straße den Verkehr regelte. Der 48-Jährige sperrte gerade die Straße für Fahrzeuge aus der Berliner Straße und Parthenstraße, als ein blauer Ford Fiesta auf ihn zurollte.

16.03.2010
Anzeige