Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Vorfahrt missachtet - Autofahrer in Leipzig schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Vorfahrt missachtet - Autofahrer in Leipzig schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:03 23.05.2016
Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Leipzig ist am Sonntagabend gegen 22.40 Uhr ein 38-Jähriger schwer verletzt worden (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Leipzig ist am Sonntagabend gegen 22.40 Uhr ein 38-Jähriger schwer verletzt worden. Im Stadtteil Leutzsch bog eine 72-Jährige von der Merseburger Straße mit ihrem Wagen nach links ab, wie die Polizei in Leipzig am Montag mitteilte. Dabei übersah sie den Wagen des 38-Jährigen, der in nordwestlicher Richtung unterwegs war. Der Mann kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Kind hat sich bei einem Fahrradunfall schwere Verletzungen zugezogen. Der Junge fuhr bei Rot über eine Ampel und wurde von einem Auto erfasst.

20.05.2016

Bei einem Sturz vom Baugerüst hat sich ein Mann in der Leipziger Innenstadt schwere Verletzungen zugezogen. Der Bauarbeiter verlor das Gleichgewicht, als er eine Bohle einsetzen wollte.

20.05.2016

Viel Kraft hat ein Einbrecher im Leipzig Osten aufgebracht. Der Unbekannte warf die Scheibe eines Einkaufsmarktes mit einem Gullydeckel ein. Dabei löste er allerdings Alarm aus.

20.05.2016
Anzeige