Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vorfahrt missachtet: Motorradfahrer bei Unfall im Leipziger Norden schwer verletzt

Vorfahrt missachtet: Motorradfahrer bei Unfall im Leipziger Norden schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Leipziger Stadtteil Gohlis-Nord ist am Samstagmorgen ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 37-Jährige war laut Polizei gegen 8.55 Uhr mit seinem Krad auf dem Wangerooger Weg nach Osten unterwegs, als er an der Kreuzung zur Bremer Straße die Vorfahrt eines von rechts kommenden Kleintransporters missachtete.

Voriger Artikel
Leipziger Feuerwehr löscht in Volkmarsdorf Dachstuhl – Küchenbrand in der Südvorstadt
Nächster Artikel
Auto rast auf Gehweg: 18-Jährige bei Unfall im Leipziger Westen schwer verletzt

Bei einem Motorradunfall in Gohlis ist am Samstag ein 37-Jähriger schwer verletzt worden (Archivfoto).

Quelle: André Kempner

Leipzig. Der Motorradfahrer kam durch die Kollision zu Fall und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Schaden von rund 2700 Euro.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr