Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Vorsicht vor Haustür-Befragungen - Betrüger treiben in Leipzig ihr Unwesen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Vorsicht vor Haustür-Befragungen - Betrüger treiben in Leipzig ihr Unwesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 06.01.2012
Die Polizei warnt erneut vor Trickbetrügern. Quelle: Volkmar Heinz
Leipzig

In einem Fall sei sogar angedroht worden, für den Fall der Weigerung am nächsten Tag in Begleitung des Jugendamtes wieder zu kommen.

Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, das diese angeblichen Befragungen weder im Namen noch im Auftrag des DKSB erfolgen beziehungsweise durch diesen autorisiert sind. Sollten Vorfälle bekannt sein, bitten die Ermittler, diese in der nächstliegenden Polizeidirektion zu melden.

aku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Autofahrer hat am Donnerstag in Leipzig eine Vierzehnjährige angefahren und flüchtete daraufhin. Wie die Polizei mitteilte, wollte das Mädchen die freie Fockestraße überqueren, als der Pkw aus der Kantstraße gefahren kam und die Jugendliche erwischte.

17.07.2015

Die Leipziger Polizei hat in der Nacht zum Freitag einen Einbrecher gestellt. Wie die Polizeidirektion mitteilt, war der 31-jährige Mann zuvor in der Gothaer Straße in Gohlis gegen 23.45 Uhr in einen Keller eingedrungen.

06.01.2012

Ein 29-jähriger Mann hat am Donnerstagmittag in Leipzig versucht, einer Passantin in der Chopinstraße die Handtasche zu entreißen. Wie die Polizei mitteilte, wehrte sich die Frau jedoch so stark, dass der Täter beim Gerangel seine Jacke verlor.

06.01.2012