Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Während der Fahrt: Dieb stiehlt 62-Jähriger Tasche aus Fahrradkorb

Leipzig-Schönau Während der Fahrt: Dieb stiehlt 62-Jähriger Tasche aus Fahrradkorb

Besonders dreist ging ein Dieb in Leipzig-Schönau vor: Auf dem Fahrrad fuhr er seinem Opfer entgegen. In dem Moment, als die beiden Räder aneinander vorbeifuhren, schnappte er nach der Tasche der 62-Jährigen.

Besonders dreist ging ein Dieb in Leipzig-Schönau vor: Auf dem Fahrrad fuhr er seinem Opfer entgegen. In dem Moment, als die beiden Räder aneinander vorbeifuhren, schnappte er nach der Tasche der 62-Jährigen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Vom eigenen Fahrrad aus hat ein Unbekannter am Samstag eine 62-jährige Radfahrerin bestohlen. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die Frau gegen 18.30 Uhr auf dem Radweg der Lyoner Straße in Richtung Grünau, als ihr ein unbekannter Mann entgegenkam. In dem Moment, als die beiden Räder gerade aneinander vorbeifuhren, spürte die 62-Jährige einen leichten Ruck. Der Täter griff zu und schnappte sich die Tasche der Frau aus deren Fahrradkorb.

In der Tasche befanden sich persönliche Gegenstände wie Wechselbekleidung, ein Schlüsselbund und auch das Mobiltelefon der Frau. Den Mann konnte die Bestohlene nur vage beschreiben. Demnach trug er blaue Oberbekleidung und hatte dunkle, kurze Haare. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, können sich bei der Kripo Leipzig, Dimitroffstraße 1, Telefon (0341) 966 4 6666, melden.

Die Polizei warnt vor dieser neuen Masche der Diebe. Gepäck und Taschen sollten daher immer am Fahrrad befestigt werden.

nqq

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr