Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Während der Fahrt: Unbekannter stiehlt Handtasche aus Fahrradkorb
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Während der Fahrt: Unbekannter stiehlt Handtasche aus Fahrradkorb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:37 29.01.2016
Die Polizei weist darauf hin, dass Handtaschendiebe sofort gemeldet werden sollten, da sich möglicherweise Beamte in der Nähe befinden, die reagieren können. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr während der Fahrt die Handtasche aus einem vorne am Rad angebrachten Korb gestohlen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Diebstahl auf der Anton-Bruckner-Allee in Richtung Karl-Tauchnitz-Straße. Der Dieb nährte sich der 25-jährigen Radfahrerin von hinten auf einem Mountainbike und griff zu, als er auf gleicher Höhe mit ihr war. Dann flüchtete er auf dem Fußgängerweg in den Park.

In der Handtasche befanden sich diverse persönliche Gegenstände, eine Geldbörse und ein Handy. Eine Streife konnte die Tasche später auf einer Parkbank wiederfinden, allerdings ohne Portemonnaie und Handy.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Er war etwa 20 Jahre alt, 1,70 Meter groß und hager. Er trug eine schwarze Jacke und einen schwarzen Pullover mit Kapuze. Er fuhr ein Mountainbike mit dunklem Rahmen, daran war vorn ein weißes LED-Licht und hinten ein rotes unter dem Sattel angebracht.

Die Polizei weist darauf hin, dass Handtaschendiebe sofort gemeldet werden sollten, da sich möglicherweise Beamte in der Nähe befinden, die reagieren können. Je später der Diebstahl gemeldet wird, desto unwahrscheinlicher sei es, den Dieb zu fassen. Die Bestohlene hatte den Fall erst später angezeigt, als sie auf der Arbeit angekommen war.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Laufe des Donnerstagnachmittags und -abends gelangte ein Einbrecher in Leipzig-Thekla in ein Einfamilienhaus. Dort durchsuchte er alle Räume und nahm einiges mit. Neben diversen Elektrogeräten war auch eine Kettensäge dabei.

29.01.2016

Ein 81-jähriger Radfahrer war am Donnerstagabend in Leipzig-Großzschocher auf der Bismarckstraße unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen, schwankte er in die Fahrbahnmitte, wo er von einem Auto erfasst wurde. Die Polizei sucht Zeugen.

29.01.2016

Auf der A38 nahe der Anschlussstelle Leipzig-Süd hat es am Mittwochabend einen Unfall gegeben. Dabei muss ein Fahrzeug in die Mittelleitplanke gefahren sein. Als die Polizei am Unfallort ankam, war das Fahrzeug allerdings nicht mehr dort. Es werden Zeugen gesucht.

29.01.2016
Anzeige