Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wagen überschlägt sich im Leipziger Osten – Fahrer stand unter Drogeneinfluss

Wagen überschlägt sich im Leipziger Osten – Fahrer stand unter Drogeneinfluss

Nach einem schweren Verkehrsunfall in Leipzig-Mölkau, konnte der Fahrer am Nachmittag des Ostersonntags weitgehend unverletzt geborgen werden. Wie die Polizei am Abend mitteilte, kam der Wagen gegen 14.45 Uhr auf der Zweinaundorfer Straße zur Kreuzung „An den Platanen“ aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab.

Voriger Artikel
Verkehrskollaps beim RB-Leipzig-Spiel bleibt aus – 40.000 Fans feiern friedlich
Nächster Artikel
Feuerwehrmann bricht bei Löscharbeiten in Leipzig-Leutzsch durch Zimmerdecke
Quelle: Stephan Lohse

Leipzig. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug.

Die Beteiligung weiterer Verkehrsteilnehmer wird von der Polizei ausgeschlossen. Wie sich herausstellte, stand der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.

Zwar wurden Notarzt und Rettungswagen angefordert, so die Feuerwehr, der Mann verweigerte jedoch eine Behandlung.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr