Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wasserleiche in Thekla: Es war kein Verbrechen

Wasserleiche in Thekla: Es war kein Verbrechen

Die Obduktion der am Donnerstag gefundenen Wasserleiche hat ergeben, dass die Frau keinem Verbrechen zum Opfer fiel. Dies teilte die Polizei am Freitagnachmittag mit.

Leipzig. Die Identität der Frau wird in der kommenden Woche über eine Zahnstatusbestimmung und eine DNA-Probe geklärt.

Ein Spaziergänger hatte die Leiche auf einem brach liegenden Grundstück in Thekla gefunden. Sie lag in einer Wasserlache. Der Körper wurde in die Rechtsmedizin gebracht. Die Obduktion wird auch klären, ob die Frau einem Verbrechen zum Opfer fiel oder eines natürlichen Todes starb.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr