Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Wegen offener Fenster: Polizei findet Plantage mit 700 Hanfpflanzen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Wegen offener Fenster: Polizei findet Plantage mit 700 Hanfpflanzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 06.01.2017
Cannabis-Plantage (Archivbild) Quelle: dpa
Leipzig

In einer Wohnung im Leipziger Westen ist am Donnerstag eine Plantage mit 700 Hanfpflanzen gefunden worden. Mitarbeiter der Hausverwaltung des Gebäudes in der Huttenstraße fanden den Indoor-Garten in einer Dachgeschosswohnung. Diese hatten sie kontrolliert, da die Fenster offen standen und sich der Mieter seit Anfang Dezember nicht mehr gemeldet hatte.

Nachbarn berichteten davon, dass der Mann Anfang Dezember mit einer Hebebühne vor Ort war, die Hausverwaltung ging daher davon aus, dass der Mann ausgezogen war. Daraufhin wurde die Polizei informiert. Die Beamten fanden eine voll ausgerüstete Plantage inklusive Belüftungsanlagen. Der Boden war in vier Räumen komplett mit Folie ausgelegt. Die Polizisten entfernten die etwa 60 Zentimeter hohen Hanfpflanzen. Diese waren noch nicht in der Blüte und damit noch nicht zum Verkauf geeignet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen gegen den Mieter aufgenommen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

 Nach dem Fund einer weiblichen Leiche vergangenen Montag auf einer Baustelle in Leipzig ist in der Nacht zum Freitag erneut ein lebloser Körper in einem leerstehenden Gebäude gefunden worden.

06.01.2017

Wegen Steinwürfen auf einen Wasserwerfer der Polizei im September 2015 wird sich ein 23-jähriger Leipziger vor dem Amtsgericht verantworten müssen. Der für Donnerstag anberaumte Prozess wurde jedoch wegen der Erkrankung eines Zeugen vertagt

05.01.2017

Sie drückten ein Fenster auf und stahlen Wein, eine Matratze und einen Duschschlauch: Unbekannte Täter sind in ein Mehrfamilienhaus in Leipzig-Kleinzschocher eingebrochen.

05.01.2017