Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Weiterer Überfall in Leipzig-Altlindenau – Täter stößt Frau mit Kopf gegen parkendes Auto
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Weiterer Überfall in Leipzig-Altlindenau – Täter stößt Frau mit Kopf gegen parkendes Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 24.07.2014
Der unbekannte Täter stieß eine 20-Jährige mit dem Kopf gegen ein Auto. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Bereits am 28. Juni überfiel ein Mann gegen 3.30 Uhr eine 20-Jährige auf der Roßmarktstraße, teilten die Beamten am Donnerstag mit.

Die junge Frau hatte Kopfhörer auf und hörte Musik, als sie von einem Mann attackiert wurde. In der Folge stieß er sie mit dem Kopf gegen ein parkendes Auto. Die 20-Jährige fing an zu schreien und der Täter ließ von ihr ab. Deshalb aufmerksam gewordene Personen sahen den Unbekannten über die Rietschelstraße in Richtung Lindenauer Markt flüchten. Das Opfer wurde wegen Kopfverletzungen ambulant von Rettungssanitätern behandelt.

Für den dritten Übergriff im selben Stadtteil innerhalb eines Monats liegt eine ähnliche Täterbeschreibung vor. Wie bei den Fällen vom vergangenen Wochenende war der Mann etwa 1,80 Meter groß und 20 bis 30 Jahre alt. Während des nun bekannt gewordenen Übergriffs war er mit einem beigefarbenen Kapuzenshirt, einer dunkelbraunen, knielangen Hose und Turnschuhen bekleidet.

Die Leipziger Polizei sucht nun nach Personen, die sich am 28. Juni zwischen 3 und 4 Uhr im Bereich des Lindenauer Marktes aufgehalten haben. Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der Polizeidirektion unter der Nummer (0341) 96 64 66 66 zu melden.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein nackter Mann hat am Mittwoch im Stadtteil Plagwitz für Aufsehen gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, radelte der 49-Jährige gegen 11.30 Uhr ohne Kleidungsstücke auf der Zschocherschen Straße in Richtung der Kreuzung am Adler.

24.07.2014

Mit 2,08 Promille Alkohol im Blut ist ein Cabriofahrer auf einen Rettungswagen aufgefahren. Der 69 Jahre alte Fahrer habe am Mittwochabend an einer roten Ampel zu spät gebremst, teilte die Polizei in Zwickau am Donnerstagmorgen mit.

24.07.2014

Beim Abbiegen hat ein Traktorfahrer am Dienstagnachmittag in Leipzig-Hartmannsdorf einen Teil seiner Ladung verloren. Dabei fiel ein Strohballen nach Polizeiangaben auf das Dach einer entgegenkommenden Autofahrerin.

23.07.2014