Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Wer hatte Grün? Polizei sucht Zeugen für Unfall auf B 6
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Wer hatte Grün? Polizei sucht Zeugen für Unfall auf B 6
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 25.07.2017
Unfall auf der B 6: Unklar ist, wer Grün hatte. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Uneinig über den Unfallhergang sind sich die beteiligten eines Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 6. Am Montag um 10.27 Uhr wollte ein 36-Jähriger von der Halleschen Straße an der Bahnstraße links abbiegen, wie die Polizei sagte. Dort jedoch stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Bei dem Zusammenstoß wurden der Beifahrer des 36-Jährigen und der 37-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos schwer verletzt. Sie kamen in ein Leipziger Krankenhaus. Der 36-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. An den Autos entstand Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich.

Beide Autofahrer gaben an, die Ampelschaltung beachtet zu haben. Deshalb sucht die Polizei nun nach Zeugen. Insbesondere ein Lastwagenfahrer, der im genannten Zeitraum von der B 6 nach links in Richtung Bahnstraße abgebogen war, wird gebeten, sich bei der Verkehrspolizei zu melden. Diese ist in der Schongauer Straße 13 oder telefonisch tagsüber unter (0341) 25 52 851 oder nachts unter (0341) 25 52 910 zu erreichen.

the

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Unfälle mit Fahrradfahrenden ereigneten sich am Montag in Leipzig. In allen Fällen übersahen Autofahrer die Radler.

25.07.2017

Mit Pyrotechnik haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag am Connewitzer Kreuz einen Zigarettenautomaten gesprengt. Anschließend stahlen sie Geld und Zigaretten und flohen über die Karl-Liebknecht-Straße.

25.07.2017

Wieder wurde ein Laster zur tödlichen Gefahr: Zum zweiten Mal in einem Jahr ist es auf der Wurzner Straße in Leipzig zu einem Unfall gekommen, bei dem eine Frau starb. Wahrscheinlich kostete eine tragische Verkettung einer 89-Jährigen am Montag das Leben.

25.07.2017
Anzeige