Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Wer sah den schweren Sturz des Radfahrers in Gohlis?
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Wer sah den schweren Sturz des Radfahrers in Gohlis?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 20.07.2015
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Polizei sucht Zeugen, die am Samstagmorgen den Sturz eines Radfahrers in der Gohliser Straße 26 beobachtet haben. Passanten hatten den jungen Mann gegen 7.15 Uhr gefunden, der bewusstlos auf der Fahrbahn lag. Er musste mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Verkehrspolizei bittet nun Passanten, die den folgenschweren Sturz sahen, sich in der Schongauerstraße 13 oder telefonisch unter (0341) 255 28 47 zu melden. (chg)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Flammen einen Kleintransporter in Leipzig-Gohlis zerstört haben, ermittelt die Kriminalpolizei wegen Brandstiftung. Anwohner waren in der Nacht zum Montag durch einen lauten Knall geweckt worden.

20.07.2015

Ein mit Joghurt beladener Lastkraftwagen ist auf der A38 bei Leipzig in die Leitplanke geraten und hat seine Ladung auf der kompletten Autobahn verteilt. Die Aufräumarbeiten dauern an. Es gibt Staus in beiden Richtungen.

20.07.2015

Am Freitagabend ist im Leipziger Nordwesten ein 35-Jähriger verletzt und ausgeraubt worden, nachdem er sich mit einer Bekannten gestritten hatte. Zwei Männer schlugen auf ihn ein und stahlen unter anderem Zigaretten und Parfüm.

18.07.2015
Anzeige