Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wieder schwerer Unfall auf dem Schleußiger Weg – Radfahrerin von Auto erfasst

Wieder schwerer Unfall auf dem Schleußiger Weg – Radfahrerin von Auto erfasst

Auf dem Schleußiger Weg in Leipzig hat es am Mittwoch erneut einen schweren Unfall gegeben. Kurz vor 15 Uhr wollte eine 25-jährige Radfahrerin die Straße in Höhe des Nonnenweges überqueren.

Voriger Artikel
Polizei vereitelt Lkw-Diebstahl am Flughafen Leipzig/Halle - Fälle in der Region häufen sich
Nächster Artikel
Unfall auf der Prager Straße in Leipzig: Motorradfahrer erfasst 79-jährige Frau

Auf dem Schleußiger Weg in Leipzig hat es am Mittwoch erneut einen schweren Fahrrad-Unfall gegeben. (Symbolfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Nach Angaben der Polizei fuhr sie bei Rot über die Ampel. Ein Auto, das stadtauswärts unterwegs war, erfasste die junge Frau.

Bei dem Zusammenstoß erlitt die Radfahrerin schwere Kopfverletzungen. Sie wurde von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

Wie die Polizei weiter mitteilte, entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Ein zweiter Wagen wurde leicht beschädigt, weil er dem auf der Straße liegenden Fahrrad nicht mehr ausweichen konnte.

Erst am Montagabend war es auf dem Schleußiger Weg zu einem ähnlichen Unfall gekommen. Eine 39-jährige Radfahrerin wurde ebenfalls von einem Auto erfasst, als sie die Straße bei Rot überqueren wollte.

Wegen wiederholter Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen steht die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr