Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Wieder steht Fahrzeug in Flammen – Auto in Leipzig-Wiederitzsch brennt vollständig aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Wieder steht Fahrzeug in Flammen – Auto in Leipzig-Wiederitzsch brennt vollständig aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 06.01.2013
Am Sonnabend ist in Leipzig erneut ein Auto in Flammen aufgegangen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Das Fahrzeug befand sich in einem Garagenhof in der Seehausener Straße. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, andere Gegenstände wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Die Ursache des Brandes ist noch unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der genaue Sachschaden war zunächst nicht zu beziffern.

Erst in der Nacht zum Freitag war ein Auto in Leipzig-Grünau angezündet worden.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen eines Kellerbrandes mussten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Hermann-Liebmann-Straße am späten Freitagabend vorübergehend ihre Wohnungen verlassen.

05.01.2013

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag 2000 Liter Diesel gestohlen und dabei einen Sachschaden von insgesamt 16.000 Euro verursacht. Zudem entwendeten die Täter eine Digitalkamera, einige Autoschlüssel und die amtlichen Kennzeichen eines Fahrzeuges, teilte die Polizei am Freitag mit.

04.01.2013

Die Kriminalpolizei in Leipzig bittet bei einer Personensuche um die Hilfe der Bevölkerung. Vermisst wird seit dem 29. Dezember 2012 Edeltraud Christa Kluge. Die 53-Jährige wurde zuletzt im Alten- und Pflegeheim Heiterblick in der Straße Am Vorwerk gesehen.

04.01.2013