Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Wilde Verfolgungsjagd im Leipziger Osten – Autodiebe flüchten durch Stötteritz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Wilde Verfolgungsjagd im Leipziger Osten – Autodiebe flüchten durch Stötteritz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 17.07.2015
Anzeige
Leipzig

Nach Anzeige des Diebstahls durch den Fahrzeugbesitzer konnte eine Polizeistreife das Auto samt Diebesduo gegen 14.40 Uhr im Stadtteil Stötteritz entdecken.

Trotz mehrerer Aufforderungen durch die Beamten stoppten die beiden Männer ihre Fahrt nicht, sondern rasten weiter. In der Döbelner Straße verließen sie plötzlich das gestohlene Auto und flüchteten zu Fuß weiter in Richtung Oststraße. Dabei stießen sie eine Radfahrerin um. Den Polizisten gelang es, die beiden Räuber einzuholen und festzunehmen.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall in Markkleeberg wurde am Dienstag gegen 18.45 Uhr ein Autofahrer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war die Ursache wahrscheinlich eine missachtete Vorfahrt.

24.04.2013

Beim Zusammenstoß eines Auto mit einem Bus in der Paunsdorfer Straße sind am vergangenen Donnerstag zwei Personen verletzt worden. Nun sucht die Verkehrspolizei nach Zeugen.

24.04.2013

Etwa 30 Personen haben am Dienstagabend im Leipziger Osten spontan gegen die Schließung eines soziokulturellen Zentrums in Frankfurt/Main demonstriert. Die Gruppe versammelte sich gegen 21 Uhr auf der Eisenbahnstraße und präsentierte Transparente, die einen Bezug zum am Montagmorgen in Frankfurt/Main geräumten Institut für vergleichende Irrelevanz (IvI) herstellten.

24.04.2013
Anzeige