Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Wohnungsbrand in Leipzig-Mockau – Feuerwehr im Großeinsatz
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Wohnungsbrand in Leipzig-Mockau – Feuerwehr im Großeinsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 05.07.2016
Die Feuerwehr rückte mit zehn Fahrzeugen nach Leipzig-Mockau aus. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Mit einem Großaufgebot rückte die Feuerwehr am Montagabend gegen 21 Uhr nach Leipzig-Mockau zu einem Wohnungsbrand aus. Nach Angaben der Leitstelle waren insgesamt zehn Fahrzeuge im Einsatz. Zeugen hatten zuvor angegeben, dass die Flammen in der betroffenen Wohnung bereits aus dem Fenster schlugen.

Vor Ort bot sich der Feuerwehr dann aber eine überschaubare Situation. Im Treppenhaus hatte sich kein Rauch ausgebreitet. Das Feuer im Wohnzimmer der Wohnung war innerhalb von 20 Minuten durch einen Löschzug unter Kontrolle gebracht. Dennoch mussten 14 Mieter während der Löscharbeiten zur Sicherheit das Haus verlassen. Die 37-jährige Bewohnerin der Wohnung erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde zur abmulaten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Brand gekommen war, konnte die Feuerwehr noch nicht mitteilen.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Sankt-Elisabeth-Krankenhaus hat es am Montagabend ein Feuer gegeben. Auf der Radiologie geriet ein Röntgengerät in Brand. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen im Einsatz.

04.07.2016

Ein 25-Jähriger aus Leipzig-Mockau versuchte, sich am Wochenende etwas zu Essen zu kochen. Doch der betrunkene Mann ließ die eingeschaltete Herdplatte unbeaufsichtigt – die Küchenmöbel fingen Feuer und brannten komplett nieder.

04.07.2016

Ein Autofahrer hat am Wochenende einen Motorradfahrer übersehen und diesen schwer verletzt. Auf der Kreuzung Wurzner Straße, Ecke Herrmann-Liebmann-Straße stießen die beiden zusammen.

04.07.2016
Anzeige