Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wohnungsbrand in der Eisenbahnstraße - drei Männer verletzt

Leipziger Osten Wohnungsbrand in der Eisenbahnstraße - drei Männer verletzt

Schreck am Sonntagmorgen: In einem Mehrfamilienhaus in der Leipziger Eisenbahnstraße ist ein Feuer ausgebrochen. Drei Bewohner wurden durch Rauchgas verletzt.

Polizeiticker (Symbolbild)
 

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig.  Die Feuerwehr musste am frühen Sonntagmorgen zu einem Wohnungsbrand in der Eisenbahnstraße ausrücken. Wie die Rettungsleitstelle mitteilte, wurde gegen 6.30 Uhr in der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses eine Rauchentwicklung gemeldet. Vor Ort stellte die Feuerwehr einen Wohnungsbrand fest. Dieser konnte in kurzer Zeit gelöscht werden.

Drei Männer im Alter von 20, 23 und 30 Jahren mussten mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zur Ursache des Feuers ist noch nichts bekannt.

Von lyn

Wegen wiederholter Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen ist die Kommentarfunktion vorerst nicht verfügbar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr