Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wohnungseinbruch in Leipzig-Neulindenau – Schaden im fünfstelligen Bereich

Wohnungseinbruch in Leipzig-Neulindenau – Schaden im fünfstelligen Bereich

Einbrecher haben in Leipzig-Neulindenau am Ostermontag Diebesgut in fünfstelligem Wert erbeutet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, gelangten die Täter zwischen 12.30 und 16.30 Uhr über die aufgehebelte Wohnungstür in die Räume in der Thüringer Straße.

Voriger Artikel
Unglück bei Leipzig: Rettungskräfte suchen im Cospudener See nach einem vermissten Taucher
Nächster Artikel
Mehrere Zehntausend Euro Schaden bei Einbruch in Leipziger Spielothek

Bargeld, Schmuck und Edelsteine haben Einbrecher am Ostermontag in Leipzig-Neulindenau gestohlen.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Als die Bewohner am Nachmittag zurückkamen, war die Tür von innen verbarrikadiert. Die Einbrecher flüchteten aus dem Küchenfenster in 4,50 Metern Höhe in den Innenhof. Im Gepäck hatten sie Bargeld, Schmuck und Edelsteine. Die Ermittler konnten vor Ort einige Schmuckstücke wiederfinden.

Nach Angaben der Polizei ist einer der Täter gesehen worden. Die Wohnungseigentümer beschreiben den Mann als etwa 1,80 Meter groß. Der Täter habe blonde kurze Haare, ein blasses Gesicht und einen leichten Bauchansatz. Er soll eine blaue Jeans und ein dunkles Oberteil getragen haben.

Hinweise nimmt die Leipziger Kripo in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 966 466 66 entgegen.

chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr