Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Wohnungsgast vertreibt Einbrecher in Leipzig – Polizei fahndet nach Unbekanntem
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Wohnungsgast vertreibt Einbrecher in Leipzig – Polizei fahndet nach Unbekanntem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 31.01.2014
Über die Haustür gelang der Täter in die Wohnung (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Beamten fahnden mit einer Personenbeschreibung nach dem Einbrecher.

Bevor der Täter in die Wohnung in der Lauchstädter Straße gelang, hatte er dreimal an der Tür geklingelt. Nachdem der 35-Jährige dies ignorierte, hörte er verdächtige Geräusche. Er schaute nach und bemerkte einen Unbekanten im Flur. Um ihn zu vertreiben, warf er sich gegen die Zimmertür. Der Einbrecher flüchtete. Der 35-Jährige verfolgte ihn in Richtung Zschochersche Straße, verlor dann aber seine Spur.

Seinen Angaben nach ist der Gesuchte circa 25 Jahre alt, ungefähr 1,75 Meter groß, hat ein rundliches Gesicht und dunkle, sehr kurze Haare.   Zum Zeitpunkt der Tat trug er eine dunkle weite Stoffhose mit bunten Flecken an den Taschen und eine dunkle Snowboardjacke. Dabei hatte er außerdem einen großen, eckigen Rucksack mit grau-anthrazitem Muster.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer (0341) 94 600 zu melden.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Höhe der Meyer’schen Häuser in Grünau ist eine junge Radlerin am Mittwochabend gegen 21.40 Uhr vom Rad gestoßen und beraubt worden. Während die Frau auf der Schönauer Straße fuhr, kamen zwei Männer aus der Brambacher Straße gelaufen.

30.01.2014

Ein 40-jähriger Mann ist am Mittwoch gegen 15.30 Uhr vor einem Supermarkt in der Dantestraße zweimal von einem Hund gebissen worden. Das Opfer trug eine Verletzung davon und begab sich in ärztliche Behandlung.

30.01.2014

Am Dienstag und Mittwoch sind in Leipzig und Wermsdorf insgesamt drei hochwertige Autos und ein Transporter gestohlen worden. Den höchsten entstandenen Schaden beklagt ein Eigentümer in der Trufanowstraße in Leipzig-Mitte.

30.01.2014
Anzeige