Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Wut über platten Reifen – 25-Jähriger schlägt in Leipzig Heckscheibe seines Autos ein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Wut über platten Reifen – 25-Jähriger schlägt in Leipzig Heckscheibe seines Autos ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 17.09.2012
Ein platter Reifen hat einen 25-Jährigen in Leipzig so wütend gemacht, dass er eine Scheibe seines Autos einschlug. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Der Mann war am Sonntagmorgen gegen 6.45 Uhr auf dem Weg von Mockau nach Stötteritz. An der Mockauer Post stellte er fest, dass ein Reifen platt ist, fuhr jedoch noch bis zur Hermann-Liebmann-Brücke. Dort hielt er an und besah sich den Schaden näher. Weil er kein Radkreuz hatte, um den Reifen zu wechseln, wurde er wütend und ließ seinen Unmut an der Heckscheibe aus. Er schlug sie mit der Faust ein, teilte die Polizei am Montag mit.

Anschließend fuhr er weiter in die Stötteritzer Straße, wo er sich Polizeibeamten gegenüber sah. Diese befragten ihn zu den Beschädigungen, die nach Aussage des 25-Jährigen „aus einer Stimmung heraus“ passierten. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Stadtgebiet von Leipzig sind in der Nacht zum Samstag vier Autos gestohlen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, verschwanden zwei Pkw und zwei Transporter.

17.09.2012

Am Rande des Leipziger Stadtderbys der beiden Leutzscher Vereine BSG Chemie und SG Leipzig-Leutzsch kam es zu Ausschreitungen. Noch vor dem Sechstliga-Spiel randalierten laut Polizei rund 150 Personen aus dem Chemie-Lager in einer Fankneipe.

16.09.2012

Eine 20-jährige Fahrerin verlor am Sonntagmorgen auf der Merkwitzer Landstraße die Kontrolle über ihren Kleinwagen und wurde verletzt. Das teilte die Polizei am Sonntag mit.

16.09.2012
Anzeige