Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zahlreiche Haftbefehle: Leipziger Polizei nimmt Crashpilot samt Beifahrerin fest

Nach Unfall Zahlreiche Haftbefehle: Leipziger Polizei nimmt Crashpilot samt Beifahrerin fest

Die Polizei der Messestadt hat in der Nacht zu Dienstag einen Unfallfahrer und seine Begleitung festgenommen. Das Duo flüchtete in Plagwitz vor den Beamten, krachte schließlich gegen ein Baum. Gegen das Pärchen liegen zahlreiche Haftbefehle vor.

Nach dem Unfall nahm die Polizei das Duo fest. (Symbolbild)
 

Quelle: dpa

Leipzig.  Die Flucht vor der Polizei ist in Leipzig-Plagwitz für einen Mann und eine Frau am frühen Dienstag an einem Baum geendet. Beamte hatten gegen 0.45 Uhr ihr Auto auf der Karl-Heine-Straße stoppen wollen, der Fahrer habe die Anweisung jedoch ignoriert und sei weitergefahren, so die Polizeidirektion.

Aufgrund der nassen Fahrbahn geriet das Auto in der Käthe-Kollwitz-Straße ins Schleudern und kollidierte mit einem Baum. Bei der Überprüfung des 31-jährigen Fahrers und der 24-Jährigen stellte sich heraus, dass gegen beide Haftbefehle vorliegen. Der Mann konnte keinen Führerschein vorweisen und hatte Drogen genommen. Bei der Frau wurde ein Tütchen mit Crystal gefunden. Zudem erwiesen sich die Kennzeichen des Fahrzeuges als gestohlen, das Auto war bereits seit dem vergangenen Herbst stillgelegt.

Der 31-Jährige wurde in das zentrale Polizeigewahrsam gebracht, die Frau landete in der Justizvollzugsanstalt Chemnitz, da sie die verordnete Geldstrafe nicht bezahlen konnte. Der Mann muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Urkundenfälschung, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz sowie Fahren ohne Führerschein und unter Drogen verantworten.

Von boh

Leipzig, Käthe-Kollwitz-Straße 51.337349 12.359279
Leipzig, Käthe-Kollwitz-Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr