Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zertretene Scheiben und Spiegel – Jugendliche beschädigen sieben Autos in der Südvorstadt

Zertretene Scheiben und Spiegel – Jugendliche beschädigen sieben Autos in der Südvorstadt

Drei Jugendliche haben in der Nacht zu Mittwoch sieben Fahrzeuge in der Leipziger Südvorstadt teils schwer beschädigt. Die Gesamthöhe der Schäden wird auf 5000 Euro geschätzt, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Einbrecher erbeuten 1000 Zigarettenschachteln im Leipziger Zentrum-Südost
Nächster Artikel
Einbrecher weckt schlafenden Bewohner in Leipzig-Gohlis und flüchtet

An einem Fahrzeug schlugen die Täter die Seitenscheibe der Beifahrertür ein. (Archivbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Die Täter traten an drei Autos Spiegel ab und zerkratzten den Lack an drei Fahrzeugen. An einem Wagen schlugen sie die Frontscheibe und das Fenster der Beifahrertür ein.

Eine 31-Jährige bemerkte gegen 0.15 Uhr, dass an ihrem in der Bernhard-Göring-Straße abgestellten Fahrzeug der Spiegel abgetreten war. An zwei weiteren Autos fehlten ebenfalls die Außenspiegel. Während die Frau am Tatort auf die Beamten wartete, bemerkte sie im Umfeld drei unbekannte Jugendliche, die sich an mehreren Wagen zu schaffen machten und anschließend flüchteten.

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr