Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zeuge und Polizisten retten Taxifahrer in Leipzig-Sellerhausen das Leben
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zeuge und Polizisten retten Taxifahrer in Leipzig-Sellerhausen das Leben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 05.11.2013
Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Leipzig

Der Pkw-Fahrer alarmierte eine vorbeifahrende Polizeistreife. Die Beamten stellten fest, dass der Taxifahrer bereits keine Lebenszeichen mehr aufwies und leisteten erste Hilfe.

Dadurch begann der 50-Jährige wieder zu atmen. Die Polizisten übergaben den Mann einem herbeigerufenen Rettungswagen, der ihn in die Notaufnahme des Universitäsklinikums brachte. Zur Ursache des Notfalls konnten die Rettungskräfte keine Angaben machen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Straßenbahn-Haltestelle Köhlerstraße in Leipzig-Reudnitz ereignete sich am Dienstagmorgen ein Unfall mit Fahrerflucht. Ein Transporter achtete nicht darauf, dass eine 52-jährige Frau gegen 4.40 Uhr in die haltende Bahn der Linie 4 einsteigen wollte.

05.11.2013

Kabeldiebe sind in der Nacht zum Samstag in eine Leipziger Firma im Stadtteil Holzhausen eingedrungen. Wie die Polizei mitteilte, hatten die unbekannten Täter ein Lagerhallentor aufgebrochen und fünf Trommeln mit je 1000 Meter Kabel gestohlen.

04.11.2013

Ein 16-Jähriger hat am Sonntagabend Brandverletzungen erlitten, nachdem sein Computer plötzlich in Flammen aufgegangen war. Wie die Polizei mitteilte, hatte der junge Mann noch versucht, das Feuer selbst zu löschen.

04.11.2013
Anzeige