Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zeuge verhindert Raub in Leipzig-Grünau – Täter entkommt

Courage in Grünau Zeuge verhindert Raub in Leipzig-Grünau – Täter entkommt

Durch das beherzte Eingreifen eines Passanten konnte am Montagnachmittag ein Raub verhindert werden. Der Mann konnte die gestohlene Tasche einer Seniorin zurückerobern.

Quelle: Archivfoto

Leipzig. Eine 71-Jährige ist am Montagnachmittag in Leipzig-Grünau von einem Radfahrer ausgeraubt worden. Aufgrund des beherzten Eingreifens eines unbekannten Zeugen konnte die Seniorin ihr Hab und Gut allerdings wieder zurückerlangen.

Die 71-Jährige lief gegen 14.30 Uhr auf der Jupiterstraße entlang, als sich der Täter mit seinem Rad von hinten näherte. Er entriss ihr eine Tasche und fuhr davon. Weil die Seniorin laut um Hilfe rief, wurde ein anderer Passant aufmerksam. Der Mann rannte hinterher und konnte die Tasche der 71-Jährigen wieder zurückerobern.

Der Räuber konnte allerdings unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen. In den vergangen Wochen war es in den Stadtteilen Plagwitz, Lausen und Grünau bereits mehrfach zu solchen Raubüberfallen mit Fahrrädern gekommen. Zuletzt büßten am vergangenen Mittwoch zwei Frauen ihre Taschen ein.

51.320489 12.271108
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr