Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zigarettenautomat in Leipzig gesprengt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zigarettenautomat in Leipzig gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:52 24.11.2015
In der Nacht zu Dienstag ist in Leipzig ein Zigarettenautomat beschädigt worden (Symbolbild). Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

In der Nacht zu Dienstag ist in der Messestadt ein Zigarettenautomat beschädigt worden. Die unbekannten Täter sprengten das Gerät in der Philipp-Rosenthal-Straße mittels Pyrotechnik und konnten danach entkommen. Wie hoch die erbeutete Menge an Bargeld und Zigaretten ist, ist laut Polizei noch unklar.

Von luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montag haben zwei Unbekannte eine Seniorin in Möckern bestohlen. Bei dem Überfall fiel die 86-Jährige so heftig, dass sie sich am Schienbein verletzte.

24.11.2015

Bei überfrorener Nässe ist der Fahrer eines Kleintransporters in der Nacht zu Dienstag auf einer Brücke ins Schleudern gekommen und auf die Fahrbahn gekippt. Wie sich später herausstellte, war das Unfallfahrzeug gestohlen.

24.11.2015

Auf die Wohnung des Sächsischen Justizministers Sebastian Gemkow (CDU) ist in der Nacht zum Dienstag ein Anschlag verübt worden. Unbekannte warfen gegen 2.15 Uhr Pflastersteine in die Wohnung, zudem sei Buttersäure vergossen worden.

24.11.2015
Anzeige