Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zivilfahnder verhaften unter Drogen stehenden Autodieb
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zivilfahnder verhaften unter Drogen stehenden Autodieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:20 01.10.2015
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Eine Zivilstreife der Polizei hat am Mittwochnachmittag im Leipziger Westen einen 28-Jährigen verhaftet, der unter Drogeneinfluss mit einer gestohlenen Limousine und umfangreicher Diebesbeute unterwegs war. Den Polizisten fiel der schwarze Wagen gegen 14.50 Uhr in der Lindenauer Angerstraße auf, da ein Auto des gleichen Typs wenige Tage zuvor in Grünau gestohlen wurde.

Die Fahnder folgten dem Pkw auf das Parkdeck des nahegelegenen Supermarkts. Dort überprüften sie den Fahrer und stellten bei seiner Durchsuchung ein Cliptütchen mit Drogen und mehrere gestohlene EC-Karten sicher. Zudem zeigte sich, dass ein Haftbefehl gegen den 28-Jährigen vorlag und er seinen Führerschein verloren hatte. Der Mann gab außerdem zu, gerade Amphetamine konsumiert zu haben.

Bei der Untersuchung des Fahrzeugst stießen die Beamten auf eine graue Plastiktüte mit originalverpacktem Schmuck, bei der es sich mutmaßlich ebenfalls um Diebesbeute handelt. Der Beschuldigte wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Von chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einbrecher haben umfangreiche Beute in einer Orthopädiepraxis gemacht. Sie nahmen mehrere hochwertige Elektronikgeräte mit und nahmen sich danach die Tiefgarage vor.

01.10.2015

Gefährliche Attacke in Leipzig-Kleinpösna: Am Mittwochnachmittag traf ein Stein die Frontscheibe des Wagens eines 52-jährigen Mannes. Der blieb unversehrt und nahm zu Fuß die Verfolgung auf.

01.10.2015

Bei einem schweren Unfall in Leipzig-Paunsdorf ist am Mittwoch eine 84-Jährige ums Leben gekommen. Wie es aus dem Lagezentrum der Polizei hieß, ereignete sich ein Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und der Fußgängerin gegen 15.50 Uhr in der Riesaer Straße.

02.10.2015
Anzeige