Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zöllner finden in Leipzig geschmuggelte Echsen in Lautsprecherbox
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zöllner finden in Leipzig geschmuggelte Echsen in Lautsprecherbox
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:17 03.03.2016
Der Binden-Waran wurde geschmuggelt. Quelle: Zoll
Anzeige
Leipzig

Der Zoll hat am Flughafen Leipzig/Halle zwei lebendige geschmuggelte Echsen in einer Lautsprecherbox entdeckt. Das von den Philippinen kommende Paket sei beim Röntgen als verdächtig aufgefallen, teilte das Hauptzollamt Dresden am Donnerstag mit.

Die Beamten schraubten am Mittwochmorgen die Lautsprecherbox auf - und fanden darin zwei verknotete Socken, die sich plötzlich bewegten. Hervor kamen die beiden kleinen Echsen. Die Binden-Warane (Varanus Salvator) seien durch das Washingtoner Artenschutzabkommen besonders geschützt. Die Echsen wurden in die Universitätstierklinik Leipzig gebracht.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist nahezu der Fahrzeugbestand einer Kleinstadt: 3282 Autos wurden 2010 bis 2014 laut Kriminalstatistik in Leipzig gestohlen, allein 2014 waren es 613 im Gesamtwert von 8,2 Millionen Euro. Doch wie viele dieser Autos tauchen eigentlich wieder auf?

03.03.2016

In der vergangenen Woche traf es zwei junge Mädchen, diesmal wurde eine 25-Jährige in öffentlichen Verkehrsmitteln bedrängt. Der mutmaßliche Täter ist in beiden Fällen derselbe 24-Jährige. Wieder geschah der Vorfall in einem Bus der Linie 70.

02.03.2016

Gleich zweimal versuchten Unbekannte am Dienstagabend, junge Frauen zu berauben. In beiden Fällen kamen den Opfern Passanten zu Hilfe, die Frauen wurden verletzt. Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

02.03.2016
Anzeige