Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zu schnell auf nasser Fahrbahn: Autofahrer prallt in Leipzig gegen Schaltkasten

Zu schnell auf nasser Fahrbahn: Autofahrer prallt in Leipzig gegen Schaltkasten

Überhöhte Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ließ die Fahrt eines 27-jährigen Autofahrers am späten Dienstagabend an einem Schaltkasten enden. Bei dem Aufprall gegen die Anlage für Stadtbeleuchtung und Telefon in der Straße des 18. Oktober entstand ein erheblicher Sachschaden.

Voriger Artikel
Trickdiebinnen bedrängen ältere Frau in Leipzig-Südvorstadt
Nächster Artikel
Vom Kind abgelenkt: Vater fährt im Leipziger Osten gegen einen Baum

Ein 27-jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend (22.45 Uhr) mit seinem Wagen gegen einen Schaltkasten geprallt. Laut Polizei war er vermutlich zu schnell unterwegs.

Quelle: dpa

Leipzig. Allein die Reparaturkosten an dem Wagen belaufen sich nach Angaben der Polizei vom Mittwoch auf 5000 Euro, die an dem Schaltkasten sogar auf 16.000 Euro. Ein Stromausfall wurde nach Angaben des Tiefbauamtes durch den Unfall nicht verursacht.

chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr