Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zugunfall in Leipzig: Regionalbahn fährt auf Bauwagen auf – Reisende bleiben unverletzt

Zugunfall in Leipzig: Regionalbahn fährt auf Bauwagen auf – Reisende bleiben unverletzt

Leipzig. Eine aus Richtung Delitzsch kommende Regionalbahn ist am Donnerstagabend in Leipzig mit einer Gleisbaumaschine zusammen gestoßen.

Der Unfall ereignete sich gegen 21.55 Uhr in der Nähe der Neuen Messe im Stadtteil Wiederitzsch. Der Zugführer konnte vor dem Zusammenprall noch eine Notbremsung einleiten, weil er die Bauarbeiter auf dem Gleis bemerkt hatte.

Keiner der 60 Reisenden sei verletzt worden, sagte Bundespolizeisprecher Sascha Reichelt am Freitagmorgen gegenüber LVZ-Online und fügte an: „Es ist auch kein so großer Schaden entstanden. Allerdings war die Lokomotive nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrtüchtig, so dass die Strecke für einige Stunden gesperrt werden musste.“ Die Sperrung dauerte bis 2.20 Uhr an. Insgesamt 29 Züge fuhren nach Angaben der Bahn in der Zwischenzeit nur mit Verspätungen oder wurden im Nahverkehr durch Busse ersetzt. Betroffen war auch der Fernverkehr zwischen München, Leipzig und Berlin.

Wie einer der Reisenden aus dem Unfallzug am Morgen gegenüber LVZ-Online berichtete, mussten die Betroffenen etwa drei Stunden in der Bahn ausharren und wurden dabei auch von der Polizei befragt. „Dann kam endlich ein Ersatzzug, in den wir umgestiegen sind. Ein Reisebegleiter war nicht an Bord, auch sonst hat niemand von der Bahn mit uns gesprochen“, ärgerte sich der Leipziger. Die Deutsche Bahn wollte sich am Freitag nicht dazu äußern.

Auch die Unfallursache und die Frage, warum die vorhandenen Sicherheitssysteme einen Zusammenprall nicht verhindern konnten, waren zunächst noch unklar. Wie Polizeisprecher Reichelt erklärte, haben sowohl Bahn, als auch Bundespolizei Ermittlungen aufgenommen.

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr