Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zusammenstoß: Lastwagenfahrer übersieht Straßenbahn und kracht in Auto
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zusammenstoß: Lastwagenfahrer übersieht Straßenbahn und kracht in Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 22.03.2018
Lastwagenfahrer übersieht Straßenbahn und kracht in Auto in Leipzig-Grünau (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Am Mittwochnachmittag hat ein Lastwagenfahrer die Vorfahrt einer Straßenbahn in Grünau missachtet, ein wartendes Auto beschädigt und dessen Fahrer verletzt. Wie die Polizei angab, beachtete der Fahrer des Lastwagens beim Abbiegen von der Ratzelstraße nach rechts in die Königsteinstraße die nachfolgende Straßenbahn nicht.

Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Laster nach rechts gegen den Wagen eines 48-Jährigen geschoben. Der Autofahrer wurde dabei verletz und musste an der Unfallstelle medizinisch versorgt werden. An allen Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 13.000 Euro.

dei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er hatte zunächst erklären lassen, auf die Pflastersteine an den Tatorten nur geniest zu haben: Ein Student, der wegen der mutmaßlichen Teilnahme an linksextremistischen Krawallen 2015 in Leipzig verurteilt wurde, will in der Berufungsverhandlung doch noch aussagen. Sein einziger Entlastungszeuge hüllte sich am Landgericht in Schweigen.

22.03.2018

Die Frau wollte die Straßenbahngleise auf der Heiterblickallee überqueren. Das wurde der 66-jährigen zum Verhängnis. Die Seniorin wurde von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt.

22.03.2018

In der Messestadt ist schon wieder eine Kirche von Unbekannten großflächig beschmiert worden. Im aktuellen Fall wurden Hakenkreuze, ein Davidstern und mehrere Pentagramme gesprüht.

22.03.2018