Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zusammenstoß auf dem Parkplatz: Halter findet Wagen nach Einkauf beschädigt vor

Zusammenstoß auf dem Parkplatz: Halter findet Wagen nach Einkauf beschädigt vor

Auf dem Parkplatz des Kaufland-Supermarkts in der Georg-Schumann-Straße ist es am Dienstagvormittag offenbar zum Zusammenstoß zweier Autos gekommen. Ein 82-Jähriger hatte seinen braunen VW Golf gegen 11.30 Uhr auf dem Behindertenparkplatz am Viadukt abgestellt.

Voriger Artikel
Versuchter Tankstellenraub im Leipziger Nordosten – Räuber droht mit Pistole
Nächster Artikel
Verkehrsunfall in Leipzig-Paunsdorf – Polizei sucht Zeugen zum Vorfall

(Archivfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Als der Besitzer und seine Frau gegen 12 Uhr zurückkamen, bemerkten sie, dass der hintere rechte Radkasten und der Kotflügel ihres Wagens stark beschädigt worden waren.

Die Polizei stellte schwarze Lackrückstände sicher und vermutet daher, dass ein schwarzer Wagen den parkenden VW gerammt haben könnte. Laut Zeugenaussage stand gegen 11.55 Uhr ein schwarzer BMW E 36 neben dem Wagen des 82-Jährigen.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem schwarzen BMW E 36 geben können. Diese Personen können sich im Polizeirevier Leipzig-Nord in der Essener Straße 1 oder telefonisch unter (0341) 59 350 melden.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr