Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei 80-jährige Damen in der Eythraer Straße ausgeraubt

Zwei 80-jährige Damen in der Eythraer Straße ausgeraubt

Leipzig. Am Samstagabend hat ein Unbekannter zwei 80-jährige Leipzigerinnen ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, erbeutete der Unbekannte Geldbörsen mit EC-Karten, persönlichen Dokumenten und die Schlüssel.

Voriger Artikel
Einweihungsfeier der Hells Angels verläuft ohne Zwischenfälle
Nächster Artikel
Einbruchserie in Kleingärten - 37 Parzellen betroffen
Quelle: Norman Rembarz

Die Damen waren gegen 21 Uhr von einer Busreise zurückgekehrt. Am Hauseingang der Eythraer Straße 15 sei der Dieb dann auf die Damen zugekommen und habe ihnen ihre Einkaufsbeutel aus den Händen gerissen. Dabei stürzte eine der beiden 80-Jährigen. Der Täter konnte unerkannt flüchten.

Anne Grimm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr