Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei Autos im Leipziger Norden kollidiert
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei Autos im Leipziger Norden kollidiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:05 26.08.2018
Auf der Kreuzung Lützowstraße/Georg-Schumann-Straße sind am Sonntag zwei Autos kollidiert. Quelle: Einsatzfahrten Leipzig
Leipzig

Am Sonntagabend sind laut Polizei im Leipziger Stadtteil Gohlis zwei Autos kollidiert. Die beiden Pkw stießen gegen 21 Uhr auf der Kreuzung Lützowstraße/Georg-Schumann-Straße zusammen. Es habe mindestens einen Verletzten gegeben. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Von anzi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Samstag ist im Leipziger Zentrum-Südost ein Auto ausgebrannt. Das Feuer war in den frühen Morgenstunden von zuvor angezündeten Mülltonnen auf den Pkw übergegangen.

25.08.2018

Auf einer Baustelle im Stadtteil Plagwitz ist am späten Freitagabend eine Baumaschine in Flammen aufgegangen.

25.08.2018

Ein 28-jähriger Mopedfahrer ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte den Mann im Leipziger Stadtteil Großzschocher beim Abbiegen übersehen.

24.08.2018