Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser in Leipzig-Böhlitz-Ehrenberg

Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser in Leipzig-Böhlitz-Ehrenberg

Im Leipziger Ortsteil Böhlitz-Ehrenberg ist es am Mittwochvormittag gleich zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser gekommen. Der erste Fall ereignete sich zwischen sieben und 14 Uhr in der Dölziger Straße.

Voriger Artikel
Auto von Straßenbahn erfasst: Sechs Verletzte bei Unfall im Leipziger Zentrum-Nord
Nächster Artikel
Mit fast zwei Promille am Steuer: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer im Leipziger Westen

(Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Unbekannte gelangten durch die Terrassentür in ein Wohnhaus und durchsuchten die Räume.

Die Täter entwendeten unter anderem einen Laptop, einen Tablet-PC, eine Spielekonsole und Schmuck. Der Gesamtwert der Beute beträgt laut Polizei etwa 4000 Euro.

Zum zweiten Einbruch kam es im gleichen Zeitraum. Zwei Männer stiegen im Waldmeisterweg mithilfe eines Gartenstuhls über das Badezimmerfenster in ein Einfamilienhaus ein. Dabei wurden sie jedoch von einem Nachbarn überrascht.

Zwar flüchteten die Diebe, ohne etwas zu stehlen. Allerdings verloren sie auf dem Weg eine Schmuckschatulle, die den Hauseigentümern gehört. Offenbar waren die Täter schon im Haus gewesen, bevor sie der Nachbar entdeckte. Nun ermittelt die Polizei.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr