Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Festnahmen nach Verkehrskontrolle in Leipzig

Fahrer unter Drogen Zwei Festnahmen nach Verkehrskontrolle in Leipzig

Bei einer Verkehrskontrolle in Möckern hat die Polizei gleich mehrere Vergehen festgestellt. Ein per Haftbefehl gesuchter Mann wurde festgenommen. Doch die Beamten mussten noch wegen weiterer Gesetzesverstöße aktiv werden.

Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zu Donnerstag in Möckern hat die Leipziger Polizei zwei Männer festgenommen (Symbolbild).

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zu Donnerstag in Möckern hat die Leipziger Polizei einen Mann festgenommen, der per Haftbefehl gesucht wurde. Die Person befand sich in einem Fahrzeug, das die Beamten gegen 3.35 Uhr in der Dantestraße kontrollierten. In dem Auto waren insgesamt fünf männliche Personen zwischen 25 und 35 Jahren.

Die Polizei stellte außerdem fest, dass der 31-Jährige Fahrer nicht über einen Führerschein verfügte, zudem testeten die Beamten ihn positiv auf Amphetamine. Weitere Vergehen: Das Fahrzeug, in dem die Männer unterwegs waren, war eigentlich seit Anfang Februar stillgelegt und nicht mehr haftpflichtversichert. Die angebrachten Autokennzeichen waren außerdem gestohlen. Die Polizei nahm den Fahrer und die per Haftbefehl gesuchte Person mit, das Auto wurde am Straßenrand abgestellt.

luc

Dantestraße, Leipzig 51.368363 12.346112
Dantestraße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr