Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei Fußgängerinnen und eine Radfahrerin in Leipzig verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei Fußgängerinnen und eine Radfahrerin in Leipzig verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 21.04.2016
Am Mittwoch sind drei Menschen bei Verkehrsunfällen in der Messestadt verletzt worden (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Am Mittwoch sind drei Menschen bei Verkehrsunfällen in der Messestadt verletzt worden. Ein Unfall ereignete sich gegen 16.15 Uhr auf der Eutritzscher Straße. Ein 40-Jähriger fuhr stadtauswärts an den Fahrzeugen auf der rechten Spur vorbei, die bei Rot an der Ampel warteten und bog dann nach rechts in die Delitzscher Straße ab. Dabei stieß er mit einer Fahrradfahrerin zusammen, die gerade bei Grün den Radweg überquerte. Die 47-Jährige musste mit schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 2100 Euro, gegen den 40-Jährigen wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Zwei Fußgängerinnen angefahren

Bei einem weiteren Unfall wurde gegen 18.15 Uhr eine Fußgängerin verletzt. Nach Angaben der Polizei befuhr eine 38-Jährige mit ihrem Wagen die Georg-Schumann-Straße stadtauswärts und nutzte die linke Fahrspur. An der Lindenthaler Straße fuhr sie bei Grün auf die Kreuzung, als eine 49-Jährige auf die Straße in Richtung Straßenbahnhaltestelle lief, obwohl die Ampel für sie Rot zeigte. Dabei wurde die Fußgängerin von dem Fahrzeug erfasst und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Gegen 20 Uhr kam es dann zu einem dritten Unfall auf einer Verkehrsinsel in der Jahnalle. Eine 39-Jährige wollte von dort aus die Straße überqueren, als ein 40-jähriger Autofahrer rückwärts aus einer Parklücke fuhr. Er erfasste die Fußgängerin, die dadurch stürzte und in einem Krankenhaus behandelt werden musste. An dem Auto entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Der 40-Jährige muss sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag ein Hotel im Markranstädter Ortsteil Quesitz angezündet. In der Unterkunft befanden sich zu diesem Zeitpunkt 26 Gäste.

21.04.2016

In der Nacht zu Mittwoch haben zwei Taschendiebe in der Innenstadt zugeschlagen. Die zwei Diebe hatten einen Passanten zuvor in ein Gespräch verwickelt und ihn bestohlen. Doch die Polizei konnte die Beiden schnappen.

20.04.2016

Das Ordnungsamt der Stadt Leipzig hat die Legida-Route für Donnerstag bekannt gegeben. Demnach endet der Aufmarsch auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz. Auch drei Kundgebungen der Gegendemonstranten wurden genehmigt.

20.04.2016
Anzeige